• 04 APR 16

    Zwei-Faktor Authentifizierung am Beispiel eines Patientenportales

    Für ein Patientenportal sollen Workflows und Konzepte für eine Zwei-Faktor Authentifizierung mittels einer Smartphone App konzipiert und prototypisch entwickelt werden. Technologisch soll die Anwendung auf Android aufsetzen. Das Patientenportal selbst, welche die Server Komponente des Authentifizierungsworkflows sowie Verwaltung der Benutzer übernimmt, basiert auf der erweiterbaren Liferay 6.2 Plattform. Diese kann entsprechend mit den benötigten Komponenten erweitert werden.

    Die Bachelorarbeit wird in Kooperation mit der Firma ITH icoserve durchgeführt.

    Kontakt: ruth.breu@uibk.ac.at

Contact Us