• 05 SEP 16
    FFG Talente Praktikum 2016 zum Thema Softwarequalität

    FFG Talente Praktikum 2016 zum Thema Softwarequalität

    Zwei Schülerinnen und drei Schüler nahmen heuer am Talente Praktikum am Institut für Informatik, gefördert vom Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie (BMVIT), teil. Im Mittelpunkt standen die Themen Softwarequalität und Programmieren.

    Link: http://informatik.uibk.ac.at/schuelerinnen-ueberpruefen-apps-auf-usability-und-user-experience/

    Informatik-Talente fördern

    Jährlich lädt Univ.-Prof. Dr. Ruth Breu, Forschungsgruppe Quality Engineering, zu den Talente-entdecken-Praktika ein, um junge Menschen für die Wissenschaft zu begeistern. Die Forschungsgruppe entwickelt innovative Methoden und Werkzeuge zur Verbesserung von Qualität und Steigerung der Kosteneffizienz beim Management, Entwurf und Betrieb von Software-Systemen.

    Talente Praktika des BMVIT

    Das BMVIT fördert jedes Jahr im Sommer Praktika für Schülerinnen und Schüler in technisch-naturwissenschaftlichen Universitäten und Unternehmen. Das Institut für Informatik an der Universität Innsbruck hat sich nun zum sechsten Mal an der Ausschreibung beteiligt und wie schon 2014 fünf Praktikantinnen und Praktikanten aufgenommen, um sie an der Forschung am Institut mitwirken zu lassen.