• 02 AUG 16
    IT-Preis der Stadt Innsbruck 2016

    IT-Preis der Stadt Innsbruck 2016

    Auch heuer wurden wieder herausragende Projektarbeiten im Rahmen des IT-Preises der Stadt Innsbruck an der Universität Innsbruck prämiert. 2016 erreichten gleich zwei Projekte den ersten Platz bei der Aufgabenstellung, webbasierte Zeiterfassungssysteme zu implementieren.

    Das Thema des diesjährigen Projekts war die Implementierung eines webbasierten Zeiterfassungssystems auf Basis des IT Kollektivvertrags. Zusätzlich zum Umsetzen der gesetzlichen Vorgaben waren responsive design und multiuser-Fähigkeit Ziel der Aufgabenstellung. Nicht nur ein Team war diesen Herausforderungen mehr als gewachsen: der IT Preis der Stadt Innsbruck wurde dieses Jahr an gleich zwei Siegerteams vergeben. Sowohl das Team come & go als auch das Team Times überzeugten mit umfangreicher Funktionalität, sauberem Projektmanagement und ansprechendem UI-Design.

    Info: http://informatik.uibk.ac.at/zwei-projekte-ueberzeugten-mit-nutzerfreundlicher-zeiterfassung-beim-it-preis-2016/